EGO Zubehör

Unser EGO Zubehör sind bewährte Anwendungshilfen. Eine Lösung für jedes Problem.

Vorbehandeln / Reinigen

Behandeln / Primern / Grundieren

Nachbehandeln / Glätten

Hinterfüllen

Distanzieren

EGOFIX 1K-Verarbeitungsgeräte

EGOFIX 2K-Verarbeitungsgeräte

Übersicht EGO Zubehör

Primer-Anwenungstabelle für EGOBUTYL, EGOSILICON, EGOACRYL, EGOPUR und EGO SMP / MS.

Häufig gestellte Fragen

Wann brauche ich CONLOC® Reiniger 901?

CONLOC® Reiniger 901 ist einsetzbar als Reiniger und Entfetter für alle Metalle, Glas sowie bei Keramik in der Werkstatt, Betrieb und Haushalt. Beim Einsatz von CONLOC UV Klebstoffen gilt: Reinigung der Klebeflächen mit CONLOC 901 und danach zeitnah vor Verklebung letzte Reinigung mit CONLOC Reiniger 902.

Worauf muss ich bei der Anwendung von CONLOC® Reiniger 901 achten?

Die Ablüftezeit beträgt ca. 5min.

Die Menge an Reiniger richtet sich immer an den Verschmutzungsgrad. Man benötigt die Menge, die nötig ist, um den entsprechenden Reinigungsgrad zu erhalten, der für die Anwendung benötigt wird. Die Oberflächen müssen beständig gegen den CONLOC® Reiniger 901 sein.

Die Anwendungsbereiche können aus dem technischen Datenblatt entnommen werden.

Besonderheiten zum Thema Arbeitsschutz z.B. Gefahr für Haut, Augen und Schleimhäute sind dem Sicherheitsdatenblatt zu entnehmen.

Wann brauche ich CONLOC® Reiniger 902?

CONLOC® Reiniger 902 ist einsetzbar als Reiniger und Entfetter für alle Metalle, Kunststoffe, Glas, Fliesen, Keramiken und Naturstein in der Werkstatt, Betrieb und Haushalt. Beim Einsatz von CONLOC UV Klebstoffen gilt: Reinigung der Klebeflächen mit CONLOC® 901 und danach zeitnah vor Verklebung letzte Reinigung mit CONLOC Reiniger 902.

Worauf muss ich bei der Anwendung von CONLOC® Reiniger 902 achten?

Die Ablüftezeit beträgt ca. 5min.

Die Menge an Reiniger richtet sich immer an den Verschmutzungsgrad. Man benötigt die Menge, die nötig ist, um den entsprechenden Reinigungsgrad zu erhalten, der für die Anwendung benötigt wird. Die Oberflächen müssen beständig gegen den CONLOC® Reiniger 902 sein.

Die Anwendungsbereiche können aus dem technischen Datenblatt entnommen werden.

Besonderheiten zum Thema Arbeitsschutz z.B. Gefahr für Haut, Augen und Schleimhäute sind dem Sicherheitsdatenblatt zu entnehmen.

Wann brauche ich EGOVIT® Reiniger 100? 

EGOVIT® Reiniger 100dient als Reiniger und Entfetter für alle Metalle, Glas, Fliesen und Keramiken in der Werkstatt, Betrieb und Haushalt.

Worauf muss ich bei der Anwendung von EGOVIT® Reiniger 100 achten?

Die Ablüftezeit beträgt ca. 5min.

Die Menge an Reiniger richtet sich immer an den Verschmutzungsgrad. Man benötigt die Menge, die nötig ist, um den entsprechenden Reinigungsgrad zu erhalten, der für die Anwendung benötigt wird. Die Oberflächen müssen beständig gegen den EGOVIT® Reiniger 100 sein.

Die Anwendungsbereiche können aus dem technischen Datenblatt entnommen werden.

Besonderheiten zum Thema Arbeitsschutz z.B. Gefahr für Haut, Augen und Schleimhäute sind dem Sicherheitsdatenblatt zu entnehmen.

CONLOC® Reiniger 901 vs. CONLOC® Reiniger 902 vs. EGOVIT® Reiniger 100: Was ist der Unterschied?

EGOVIT Reiniger 100 reinigt intensiver und wird daher bei stärkeren Verschmutzungen verwendet. Bei CONLOC Reiniger 901 handelt es sich im Gegensatz zu EGOVIT Reiniger 100 um ein Spray.

Wann brauche ich EGOVIT® Reinigungsspray? 

EGOVIT® Reinigungsspray  ist als Reiniger und Entfetter für alle Metalle, Glas, Fliesen und Keramiken in Werkstatt, Betrieb und Haushalt geeignet.

Worauf muss ich bei der Anwendung von EGOVIT® Reinigungsspray achten?

Die Ablüftezeit beträgt ca. 5min.

Die Ablüftezeit beträgt ca. 5min.

Die Menge an Reiniger richtet sich immer an den Verschmutzungsgrad. Man benötigt die Menge, die nötig ist, um den entsprechenden Reinigungsgrad zu erhalten, der für die Anwendung benötigt wird. Die Oberflächen müssen beständig gegen den EGOVIT® Reinigungsspray sein.

Die Anwendungsbereiche können aus dem technischen Datenblatt entnommen werden.

Besonderheiten zum Thema Arbeitsschutz z.B. Gefahr für Haut, Augen und Schleimhäute sind dem Sicherheitsdatenblatt zu entnehmen.

Wozu braucht man einen Primer?

Primer dienen zur Verbesserung der Haftung. Sie kommen bei starker Beanspruchung von Fugenabdichtungen durch Zug, Druck, Scherung, Nässe, Temperaturveränderung etc. sowie bei porösen und saugenden Untergründen und Kunststoffen zur Anwendung.

Kann ich Klebstoffe oder Dichtstoffe auch ohne Primer verwenden?

Das kommt auf den jeweiligen Dichtstoff oder Klebstoff und den Untergrund an, auf dem Sie diesen verwenden möchten. Viele EGO Produkte haften bereits ohne Primer auf vielen gängigen Werkstoffen.

Die EGO-Primertabelle gibt eine Übersicht welcher Primer mit welchem EGO Produkt verwendet wird.

Wozu brauche ich einen Haftkleber?

Der EGO Haftkleber und EGO Haftkleber LF sind Primer für EGO Butyldichtstoffe. Sie werden zur Vorbehandlung von porösen und nichtporösen Untergrundmaterialien verwendet, bei welchen die Haftung gesteigert werden soll.

Kann ich auch ohne Haftkleber arbeiten?

Ja. Die EGO-Primertabelle gibt hierzu die entsprechende Übersicht bzw. durch eine selbstständige Beurteilung der Oberfläche oder wenn die Haftung ohne Primer zu gering ist.

Welche Menge EGO Haftkleber brauche ich?

Wie viel EGO Haftkleber Sie brauchen, hängt davon ab, mit welchem Untergrund Sie es zu tun haben. Im Durchschnitt benötigen Sie zwischen 150 und 250 Milliliter pro Quadratmeter.

Welche Menge EGO Haftkleber LF brauche ich?

Welche Menge an EGO Haftkleber LF Sie benötigen, kommt auf den Untergrund an. Grundsätzlich ist mit ca. 100 bis 150 Milliliter pro Quadratmeter zu rechnen.

EGO Haftkleber vs. EGO Haftkleber LF: Was ist der Unterschied?

EGO Haftkleber LF ist die lösemittelfreie Variante.

  • Was ist der Vorteil? Anwendungsfälle?

Wozu benutzt man Glättmittel?

Glättmittel werden für das Nachglätten von frisch ausgespritzten Dichtstoffoberflächen wie Silicon, SMP, PUR, Acryl etc. verwendet.

Kann ich nicht einfach haushaltsübliche Spülmittel verwenden?

EGO Glättmittel Standard bzw. EGO Steinglättmittel haben folgende Vorteile gegenüber „herkömmlichen Prilwasser“:

  • Minimierte Gefahr von Fleckenbildung oder Vergilbung auf den Dichtstoffen
  • Bessere Hautverträglichkeit durch Stoffe aus der Babykosmetik
  • Keine Auswaschungen von Farbpigmenten aus den Siliconen
  • Weniger Siliconauswaschungen im Glättmittel

Welches Versiegelungsgerät ist das richtige für mich?

Siehe Übersicht Versiegelungsgeräte

Ich will einen Dichtstoff verwenden: Welche Geräte brauche ich?

Siehe Übersicht Versiegelungsgeräte

Was ist besser: Ein manuelles Versiegelungsgerät oder eins mit Luftdruck?

Für den schnellen und kurzen Gebrauch ist ein manuelles Versiegelungsgerät praktisch. Wenn Druckluft vor Ort ist und viele Laufmeter versiegelt werden sollen, dann ist ein elektrisches oder mit Druckluft betriebenes Gerät praktisch.  

CONLOC Geräte

Welche Lampe brauche ich für welchen CONLOC Klebstoff?

Eine UV Lampe für CONLOC UV Klebstoffe

Wie lange hält der Akku der HandCure LED-Lampe?

Akku 2,0 Ah 65 min

Ladezeit 40 min